Vereinigte Staaten von Amerika: Nationalteam

Europameisterschaft
Orientierungslauf

Fehlende Daten. Falls Sie haben, oder können bekommen fehlenden Ergebnissen, bitte E-Mail an orienteering bei dbtopas punkt lt

2000-2004, 2008-2012

Individuelle Startzählung ist in drei Spalten aufgeteilt:

  • F Hauptfinale ohne Qualifikation;
  • Q+F Hauptfinale mit Qualifikation;
  • Q Qualifikation, aber ohne Zugang zur Finale.
Nachname, VornameStartenStaffellauf EinzellaufJahren
FQ+FQ
Damen
Brautigam Pavlina (Genova Pavlina)51  42010
Brautigam Viktoria31  22010
Lauenstein Sandra (Zürcher Sandra)1212182004, 2008, 2010
Saeger Samantha3  122012
Williams Karen3   32004
Herren
Hall Randy3   32004
Reader Syd3   32002
Riley Wyatt2   22000
Smith Ross3   32012

die Ruhmeshalle

PlatzNachname, VornameDatumWettkämpfeStaat
Damen
17Zürcher Sandra2010-06-02EOC relay BUL
Brautigam Pavlina
Brautigam Viktoria
39Saeger Samantha2012-05-19EOC sprint final SWE
47Zürcher Sandra2008-05-31EOC middle final LAT
47Zürcher Sandra2010-05-30EOC sprint final BUL